4 BlickWinkel

Guten Morgen Deutschland...

  • fensterregen
  • fensterregen0
  • fensterregen1
  • fensterregen2

J!TS - alter Slider im neuen Gewand von Viktor Vogel

J!TS - J!TinySlideshow - Joomla! 3

Slideshow für bis zu 8 Nachrichten oder Bilder auf einer beliebigen Modulposition mit einem Slider- oder Fader-Effekt. Hierbei handelt es sich um ein Modul für Joomla! >= 3.8.0.

Sehr schlanke Slideshow mit der man bis zu 8 Nachrichten oder Bilder anzeigen kann. Das Modul bietet zwei Effekte: Slide und Fade. Beim Slider wird der Inhalt wahlweise vertikal oder horizontal reingescrollt, beim Fader wird das nächste Slide eingeblendet. Es werden die Scripte TinySlider und TinyFader von Michael Leigeber verwendet. Das Besondere an den Skripten ist die minimale Größe von jeweils nur ca. 1.4 kb und die Unabhängigkeit von externen JS-Bibliotheken. Das Modul bietet diverse Einstellungen, wie z.B.: variable Größe, Zeitintervall, Startposition, Scrollrichtung und mehr! Die Slideshow kann sehr einfach mit der beigefügten CSS-Datei an eigene Bedürfnisse angepasst werden.

Das Modul kann auf einer beliebigen Modulposition veröffentlicht werden. Mit Hilfe des Load-Module Plugins kann das Modul sehr einfach in einem Artikel eingeblendet werden. Damit lässt sich sehr schnell und einfach eine schöne und schnelle Slideshow zaubern!

Features

  • • Joomla Slideshow mit Slide- und Fade-Effekt
  • • Bis zu 8 Nachrichten (HTML-Code möglich) oder Bilder
  • • Variable Größe des Inhaltsbereiches
  • • Zeitintervall frei wählbar
  • • Scrollrichtung für Slider: vertikal oder horizontal
  • • Wiederaufnahme des Slideshow nach Unterbrechung des Besuchers
  • • Startposition wählbar
  • • Nachricht: Überschrift und Text
  • • Bilder auf eingestellte Größe skalierbar
  • • Für jedes Bild kann ein alt-Attribut eingegeben werden
  • • Sprachdateien: Deutsch und Englisch
  • • (X)HTML 1.0 Strict valide

Soweit zur offiziellen Textformulierung von Viktor Vogel, der das vormals für Joomla! 1.5 und 2.5 entwickelte Modul, nun auch für Joomla! ab v.3.8.x fit gemacht hat. Die Originalscripte stammen aus der Feder von Michael Leigeber. Es hat zwar eine gewisse Zeit gedauert, bis das Modul umgestellt wurde, aber nun ist es vollbracht. Ich habe es zwar nicht mit dem hauseigenen Joomla-Plugins "loadposition" bzw. "loadmodul" zum laufen bekommen, was aber nichts heißen soll, da ich sehr viele Scripte hier laufen habe. Aber einfügen auf eine feste Position lässt es sich.

Viel Spaß beim Ausprobieren und ein Danke an Viktor

 zur Hauptseite          

Previous Slide
  • bild-1
  • bild-2
  • bild-3
Next Slide
  • 1
  • 2
  • 3